Tragehilfen vom Familienunternehmen LennyLamb aus Polen

LennyLamb ist ein Familienunternehmen, welches durch die Faszination für Tragehilfen getragen wird. Gegründet wurde das Unternehmen 2008, durch eine Mutter von drei Kindern, welche auf der Suche nach einem geeigneten Produkt für das Tragen ihrer Kinder war aber leider nicht fündig wurde. Aus diesem Grund hat sie ihre eigene Tragehilfe entwickelt, wodurch das Abenteuer mit LennyLamb begann. Inzwischen ist LennyLamb ein etabliertes und erfolgreiches Unternehmen auf dem Tragemarkt und auf der ganzen Welt eine hoch geschätzte Marke. 

Alle Babytragen, welche Sie auf unserer Webseite finden, versenden wir in alle Länder der Welt. Die Tragehilfen von LennyLamb entstehen in deren Betrieben in Polen, in denen die Mitarbeiter sicherstellen, dass sich Kinder und Eltern während der Benutzung der Produkte sicher und wohl fühlen. Die Produkte sind einzigartig, genauso wie die Menschen, die diese aus 100% Baumwolle herstellen. 

 

LennyLamb  ist ein Familienunternehmen, welches durch die Faszination für Tragehilfen getragen wird. Gegründet wurde das Unternehmen 2008, durch eine Mutter von drei Kindern, welche... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tragehilfen vom Familienunternehmen LennyLamb aus Polen

LennyLamb ist ein Familienunternehmen, welches durch die Faszination für Tragehilfen getragen wird. Gegründet wurde das Unternehmen 2008, durch eine Mutter von drei Kindern, welche auf der Suche nach einem geeigneten Produkt für das Tragen ihrer Kinder war aber leider nicht fündig wurde. Aus diesem Grund hat sie ihre eigene Tragehilfe entwickelt, wodurch das Abenteuer mit LennyLamb begann. Inzwischen ist LennyLamb ein etabliertes und erfolgreiches Unternehmen auf dem Tragemarkt und auf der ganzen Welt eine hoch geschätzte Marke. 

Alle Babytragen, welche Sie auf unserer Webseite finden, versenden wir in alle Länder der Welt. Die Tragehilfen von LennyLamb entstehen in deren Betrieben in Polen, in denen die Mitarbeiter sicherstellen, dass sich Kinder und Eltern während der Benutzung der Produkte sicher und wohl fühlen. Die Produkte sind einzigartig, genauso wie die Menschen, die diese aus 100% Baumwolle herstellen. 

 

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
SALE
9570.jpg LennyLamb Gurtschoner 1 Paar (2 Stück)
Schultergurtschoner / Gurtschoner von LennyLamb erhalten die Sauberkeit der ergonomischen Tragehilfe und sehen auch noch Schick aus. Schultergurtschoner sind aus denselben Geweben beschaffen, aus denen wir unsere Tücher und Tragehilfe...
5,00 € 16,99 €
SALE
27720.jpg LennyLamb Tragetuch - Basic Line - Sodalite 5...
Lenny Lamb Tragetuch Basic Line Muster: Basic Line Sodalite 100% Baumwolle Flächengewicht: 210 g/m² Jacquardwebung Größentabelle: XS = Größe 4 (3,6m) S = Größe 5 (4,2m) M = Größe 6 (4,6m) L = Größe 7 (5,2m)
34,99 € 69,00 €
SALE
tourm5.jpg LennyLamb Tragetuch - Basic Line - Tourmaline 5...
Lenny Lamb Tragetuch Basic Line Muster: Basic Line Tourmaline 100% Baumwolle Flächengewicht: 260 g/m² Jacquardwebung Größentabelle: XS = Größe 4 (3,6m) S = Größe 5 (4,2m) M = Größe 6 (4,6m) L = Größe 7 (5,2m)
34,99 € 69,00 €
LennyLamb LennyPocket Tasche - Softshell - Schwarz LennyLamb LennyPocket Tasche - Softshell - Schwarz
Die LennyPocket Tasche kann ganz einfach an eine Tragehilfe am Träger befestigt werden. Material : Elastan Material : Baumwolle Material : Polyester Flächengewicht : 270 g/m²
34,99 €
LennyLamb LennyPocket Tasche - Softshell - Grau LennyLamb LennyPocket Tasche - Softshell - Grau
Die LennyPocket Tasche kann ganz einfach an eine Tragehilfe am Träger befestigt werden. Material : Elastan Material : Baumwolle Material : Polyester Flächengewicht : 270 g/m²
34,99 €
SALE
LennyLamb Tragetuch Deco - Maroon Moss- Größe 4 (3,60 Meter) LennyLamb Tragetuch Deco - Maroon Moss- Größe 4...
Lenny Lamb Tragetuch Blend Type : Cotton Weave Type : Jacquard Weight : 250 g/m² Colorway : Maroon Moss Fabric Type : Woven fabrics Design : Deco Collection : Trendy
69,99 € 109,99 €
LennyLamb Tragetuch Misty Morning - Größe 6 (4,60 Meter) LennyLamb Tragetuch Misty Morning - Größe 6...
Lenny Lamb Tragetuch Größe : Größe 6 (M - 4.6m) Material : Baumwolle Webung : Kreuzköper-Bindung Flächengewicht : 220 g/m² Herstellungsart : Gewebt
79,99 €
LennyLamb Tragecover Softshell LennyLamb Tragecover Softshell
Babytragecover tolle Lösung, die Ihr Baby an kalten oder regnerischen Tagen schützt. hergestellt aus Softshell-Gewebe - atmungsaktiv, wind- und wasserabweisend innere Schicht sorgt für thermische Isolierung und transportiert überlaufende...
79,99 €
LennyLamb Tragetuch LittleLove - Sky Blue - Größe 6 (4,60 Meter) LennyLamb Tragetuch LittleLove - Sky Blue -...
Lenny Lamb Tragetuch Größe : Größe 6 (M - 4.6m) Material : Baumwolle Webung : Jacquardwebung Flächengewicht : 270 g/m² Farbkombination : Sky Blue Herstellungsart : Gewebt
89,99 €
LennyLamb Tragetuch Smoky - Mint - Größe 6 (4,60 Meter) LennyLamb Tragetuch Smoky - Mint - Größe 6...
Lenny Lamb Tragetuch Größe : Größe 6 (M - 4.6m) Material : Baumwolle Webung : Kreuzköper-Bindung Flächengewicht : 210 g/m² Herstellungsart : Gewebt
89,99 €
LennyLamb Tragetuch Waterfall - Größe 6 (4,60 Meter) LennyLamb Tragetuch Waterfall - Größe 6 (4,60...
Lenny Lamb Tragetuch Kreuzköper-Bindung (100% Baumwolle) Flächengewicht : 210 g/m² Herstellungsart : Gewebt
89,99 €
SALE
LennyLamb Tragetuch Deco - Maroon Moss- Größe 6 (4,60 Meter) LennyLamb Tragetuch Deco - Maroon Moss- Größe 6...
Lenny Lamb Tragetuch Blend Type : Cotton Weave Type : Jacquard Weight : 250 g/m² Colorway : Maroon Moss Fabric Type : Woven fabrics Design : Deco Collection : Trendy
89,99 € 129,99 €
1 von 9

Die unterschiedlichen Tragehilfen von LennyLamb 

Die Half-Buckle Trage von LennyLamb 

Die LennyHybrid ist eine Half-Buckle Tragehilfe, welche die Vorteile einer einstellbaren Tragehilfe und eines Tragetuchs vereint. Dank der stufenlos verstellbaren Schultergurte, des Rückenteils und des Hüftgurtes ermöglicht die Trage eine für das Kind und die Eltern ergonomische und korrekte Trageposition. Die Trage kann zum einen als Rückentrage fungieren, zum anderen aber auch als Tragehilfe für das Tragen Ihres Kindes vor dem Bauch. Das stufenlos einstellbare Rückenteil der Trage lässt diese mit Ihrem Kind mitwachsen. Somit kann die Trage vom Kleinkindalter bis hin zu einem maximalen Gewicht von 20 kg des Kindes verwendet werden.  

Onbuhimo Trage von LennyLamb 

Die Onbuhimo oder auch Onbu Tragehilfe ist für Kinder geeignet, die bereits in der Lage sind selbstständig zu sitzen. Hauptsächlich ist diese Trage für bereits größere Kinder, ab einem Gewicht von 5 kg konzipiert, welche bereits problemlos auf dem Rücken getragen werden können. Dafür ist die Onbuhimo in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich, die Standardgröße und die Toddlergröße. Trotz der unterschiedlichen Größen ist das Rückenteil in der Breite regelbar, welches die Trage sehr flexibel macht. Die Onbuhimo hat außerdem eine komfortable Kapuze, welche Sie an Ihr Kind anpassen und damit den Kopf des Kindes stützen und vor Wind und Wetter schützen können.  

Babys sind von Geburt an Traglinge 

Die ersten paar Tage und Wochen im Leben eines Kleinkindes sind sehr aufregend, überwältigend und können schnell zu viel für die Kleinen sein. In der Anfangszeit gibt es nichts Besseres, als ganz nah bei Mama oder Papa zu sein und dabei alles Andere ausblenden zu können, nur den Herzschlag zu hören, langsam geschaukelt zu werden, und sich dabei ganz sicher zu fühlen. Auch für die Eltern ist die Trage etwas ganz Tolles. Das Kind ist einem dabei so nah wie es nur geht, man kann immer mal am Kopf des Kindes riechen, hat die Hände frei für die Hausarbeit und man weiß, dass es dem Nachwuchs gut geht und dieser sich vollkommen wohl fühlt. 

Häufig kommt es bei den ganzen Vorteilen dazu, dass die Kleinsten lange in der Tragehilfe verbleiben. Deswegen muss diese so ergonomisch wie möglich gestaltet sein, dass bedeutet vor allem das die Hüfte, Wirbelsäule und der Nacken sanft unterstützt werden. Genau diese Punkte erfüllen die Tragen von LennyLamb vollständig! Worauf es aber noch ankommt schildern wir Ihnen im nächsten Abschnitt.  

Was ist beim Kauf einer Babytrage zu beachten? 

Aufrechtes tragen ist wichtig 

Wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge sollten Kleinkinder in jedem Fall aufrecht getragen werden, da die aufrechte Position die Entwicklung der noch nicht vollständig ausgebildeten Hüften optimal unterstützt. Früher wurde auch eine liegende Haltung ähnlich einer Wiege empfohlen, bei dieser Trageposition ist der Rücken des Kindes jedoch stark gekrümmt. Dabei sackt der Kopf nach vorne und die Entwicklung der Hüfte wird nicht optimal gefördert. 

Eine Stütze für das Köpfchen 

Bei Neugeborenen und noch sehr kleinen Kindern ist sehr wichtig, dass der Kopf sicher gestützt wird. Dabei sollte der Kopf idealerweise nicht vollständig bedeckt werden, denn das Kind sollte immer problemlos frische Luft bekommen. Die LennyLambs bieten Ihnen die Möglichkeit, die Kopfstütze beim Tragen wie gewünscht am Kopf des Babys zu positionieren, so wird der Kopf bis über die Ohren gestützt, dabei aber nicht vollständig bedeckt. 

Eine Rückenstütze 

Wie bereits erwähnt, sollte eine Tragehilfe den oberen Rücken ausreichend gut stützen. Um das zu erreichen, muss eine Trage den Rücken des Babys relativ eng umschließen, damit das Baby wenn es einmal eingeschlafen ist nicht in sich zusammensackt. Punktueller Zug oder Druck auf den Rücken des Kindes sollte unbedingt vermieden werden.  

Mit dem Gesicht zum Träger 

Beim Kauf einer Trage sollte darauf geachtet werden, dass das Kind zum Tragenden schaut. Denn wird ein Baby mit dem Gesicht nach vorne getragen, hat dies zum körperliche und auch psychologische Nachteile. Deswegen raten wir von einer nach vorne gerichteten Trageweise ab. Denn zum einen kann das Kind seinen noch in der Entwicklung befindlichen Rücken nicht ergonomisch einrunden, außerdem ist die so wichtige Anhock-Spreizhaltung nur bedingt bis fast gar nicht möglich. Zum anderen sieht das Kind kurz vor dem Einschlafen den tristen Boden, anstatt Mama oder Papa ins Gesicht gucken zu können und anschließend baumelt der Kopf haltlos hin und her. Deswegen unterstützen die Tragehilfen von LennyLamb das nach vorne gerichtete Tragen als Bauchtrage und für ältere Kinder auch als Rückentrage.  

Die Anhock-Spreizhaltung 

Die bereits mehrfach erwähnte Anhock-Spreizhaltung ist mit das wichtigste, was eine gute Trage unterstützen sollte. Wenn ein Kind auf den Rücken gelegt wird, zieht es automatisch seine Beine an. Dabei ist die Anhock-Spreizhaltung eine natürliche Haltung von Babys und sollte auch in einer Trage unterstützt werden. Um dies zu erreichen, sollte die Stegbreite von der einen Kniekehle zu der anderen Kniekehle reichen und der Popo leicht unter der Kniehöhe sitzen. Durch diese Haltung wir die Hüftentwicklung des Kindes optimal unterstützt.  

Babytragen sollten immer genau passend angeschafft werden  

Kinder wachsen im Laufe des Größerwerdens in viele Dinge hinein, dies vor allem bei Kleidung. Ergonomische Babytragen sollte hingegen genau passen, denn nur dadurch können die Anforderungen an eine Tragehilfe, die gerade für Neugeborenen gelten vollständig gerecht zu werden. Vor allem für die Atmung der Kleinkinder ist es sehr wichtig, dass es nicht in der Tragehilfe einsinkt 

Wann sollte man sich eine neue Trage zulegen? 

Dafür ist die Stegbreite nicht primär ausschlaggebend. Man sollte darauf achten, ob die Knie tiefer als der Poo hängen. Wenn dies der Fall ist, ist es auch Zeit für eine neue Trage. 

Sollte ein Baby vor dem Bauch oder lieber auf dem Rücken getragen werden? 

Ein neugeborenes Baby sollte erstmal sicher vor dem Bauch getragen werden. Wenn das Kind dann etwa vier Monaten alt ist, ist das Tragen vor dem Bauch, auf dem Rücken und auch auf der Hüfte problemlos möglich. Abwechslung tut dabei dem Kind und vor allem aber auch dem Tragenden gut. Worauf man allerdings achten sollte ist, dass das Tragen auf dem Rücken durch Eltern und Kind am besten zuerst geübt werden sollte. Dies am besten bevor das Kind fünf oder sechs Monate alt ist, denn dann wird es häufig so mobil, dass es möglicherweise kaum noch stillhält. 

Zuletzt angesehen